Das Dry Needling wird als eine ergänzende Massnahme in der Physiotherapie eingesetzt. Dadurch wird eine lokale Zuckungsantwort im Muskel ausgelöst, um eine verbesserte Sauerstoffzufuhr und Durchblutung im Muskel zu erreichen. Wenn im Akutzustand das Dry Needling behandelt wird, kann der Triggerpunkt sofort gelöscht und in seine muskuläre
Balance zurück gebracht werden.