Das Craniomandibuläre System ist bestrebt Verspannungen in der Kaumuskulatur, der Schläfenmuskulatur, sowie Bewegungseinschränkungen zu lösen.